Pyur Vertrag einsehen

Der deutsche Kabelnetzbetreiber Tele Columbus, der als P-UR firmiert, hat eine aggressive Preisförderung für befristete Verträge gestartet und bietet seine Kabel-Internet-Produkte für 5 € pro Monat an. Äußerst enttäuschend, dass es in Deutschland einen solchen Service gibt. Ich habe 400down/12up Paket. Wir hatten Probleme für mehr als einen Monat in den Abendstunden immer nur 10-20Mbps nach unten und 1-3 nach oben. Sie ließen mich einige Software herunterladen und messen für 2 Wochen. Danach schickten sie einen Techniker, der offenbar ein Problem fand und es behebt. Aber es ist nichts wirklich passiert. Mein Internet ist immer noch extrem langsam und verliert mir jeden Tag Geld (ich brauche die Geschwindigkeit für meine Arbeit)Letzten Donnerstag (06.02.2020) Habe ich komplett Internet verloren. Nach dem Anruf hatten sie keine Ahnung. Erst nach 1 Tagen riefen wir uns 10 Mal zurück und warteten mehr als 35-50 Minuten auf der Strecke, um durchzukommen (für jeden Anruf), sie sagten uns, dass einige Kabel in meiner Nachbarschaft beschädigt wurden. Sie kündigten an, dies bis Dienstag (6 Tage danach) vor 18:30 Uhr zu beheben. Jetzt, da ich diese Rezension schreibe, ist es am nächsten Tag, bereits nach 1 Uhr morgens und das Internet ist nicht behoben. Darüber hinaus haben wir den Vertrag mit ihnen gekündigt, weil wir in einen Bereich ziehen, den sie nicht unterstützen (Gott sei Dank) und ihnen ausdrücklich und schriftlich gesagt haben, dass wir unseren Vertrag am 01.03.2020 kündigen wollen.

Sie haben meinen Vertrag an diesem Samstag gekündigt. Bei einem Anruf haben mir 2 Anbieter sichergestellt, dass mein Vertrag noch aktiv ist. Am nächsten Tag nach 1 weiteren Anruf, sagte ein anderer Vertreter, dass wir sie nicht anrufen können, da unser Vertrag gekündigt wird. Um alles zusammenzufassen: Wenn dir jemand Pyur kostenlos anbietet, gib ihm bitte Geld und laufe davon, so weit wie möglich. Vollständige Inkompetenz, Internet-Geschwindigkeiten sind kompetent unzuverlässig 400mbps = 20mbps, Anruf-Support ist 30-50 min Wartezeit, Mitarbeiter folgen etwa 60 IQ-Prozesse und sie haben keine Ahnung, wie Sie zu helfen, noch sie haben die richtigen Daten für Sie. Wenn ich 0 bewerten könnte, wäre es nicht einmal genug gewesen, wie schlecht dieser Anbieter ist. Denken Sie an einen schlechten Internetanbieter… Stellen Sie sicher, dass Pyur schlechter ist, als Sie sich vorstellen können. Ich habe einen Kontakt mit pyur und die Information, die ich erhielt, war, dass alles nach 1 Woche funktionieren sollte.

Es ist bereits eineinhalb Monate und ich habe das Modem nicht erhalten, ich habe zwei Tickets im Support geöffnet und keiner von ihnen hatte eine Antwort (die Tickets wurden vor 3 und 2 Wochen geöffnet). Ich ging in den Laden (der Manager spricht kein Englisch!) Sagte, dass Pyur immer noch die Kabel außerhalb des Gebäudes verbindet. Wirklich schrecklich. Ich habe einen Sitz in Berlin. Sie liegen unverblümt auf ihrer Webseite, wenn Sie versuchen, den Vertrag zu kündigen. Sie machen es einfach aussehen, wenn Sie zum ersten Mal den Vertrag unterzeichnen, aber dann, wenn Sie versuchen, zu stornieren, sudently die Informationen auf der Pyur Webseite ist nicht mehr genau und die Mittel, um den Vertrag zu kündigen ist sehr kompliziert. Der schlechteste Dienstleister der Welt! Kundenbetreuer hing die Telefon Ursache er war zu faul, um meine Kontonummer nachzuschlagen, nachdem ich in der Warteschleife für eine Stunde gewartet. Mein Internet ist für 2 Tage aus. Ich erkündige morgen meinen Vertrag. Wie machen Sie Geschäfte wie diese ist jenseits von mir Tele Columbus Group hat auch sein DOCSIS Netzwerk kompatibel mit dem Fritz! Box 6490 Router anstelle eines eigenen kostenlosen Standardmodems. Der Fritz! Box ist mit allen neuen Verträgen ohne Mietgebühr für einen Zeitraum von drei Monaten verfügbar. Ab dem vierten Monat beträgt die Miete 2 € pro Monat.

Bestehende Kunden können ihr bestehendes WLAN-Modem gegen eine Fritzbox 6490 gegen eine einmalige Portogebühr von 10 € und eine monatliche Mietgebühr von 2 € nach der Installation des neuen Modems tauschen.